Nestlé packt YES!-Riegel in Papier


08. Juli 2019 11:53

Nestlé geht auf dem Weg zu wiederverwertbaren Verpackungen einen Schritt weiter. Zum ersten Mal werde ein haltbarer Snack mittels High-Speed Flow Wrap-Technologie mit wiederverwertbarer Umverpackung konfektioniert, heisst es in einer Mitteilung des Nahrungsmittelkonzerns mit Sitz in Vevey. Damit werde der gesamten Verpackungsindustrie ein grosses Potenzial erschlossen. Bisher seien dafür Plastikfolien und Laminate verwendet worden. Nun könne dafür auch Papier im industriellen Massstab eingesetzt werden und die Frische der Erzeugnisse garantieren. 

YES! werde mit dieser neuen Verpackungstechnologie demnächst in zusätzlichen Ländern wie Österreich, Deutschland, Frankreich und Spanien auf den Markt kommen. Nestlé reagiert damit auf die gestiegenen Ansprüche der Verbraucher, die nachhaltige Zutaten und Verpackungen wünschen. mm

Leave a reply