Nestlé führt wiederverwertbaren Tierfutterbeutel ein

Vevey VD – Nestlé Purina hat den weltweit ersten wiederverwertbaren flexiblen Beutel für nasses Tierfutter auf den Markt gebracht. Die Branchenneuheit wird zuerst unter der Marke Felix in den Niederlanden eingeführt. Nestlé Purina hat Anfang des Monats den ersten Monomaterial-Retortenbeutel in der Haustierfutterindustrie lanciert. Weil die Verpackung für nasses Heimtierfutter nur aus Polypropylen hergestellt wird, […]

Für ALFA Klebstoffe schliesst sich ein Kreis

Rafz ZH/Bäch SZ – Die ALFA Klebstoffe AG hat mit ALFAPURA ein neues umweltfreundliches Klebesystem entwickelt. Dieses ist nun mit dem Cradle to Cradle Certified GOLD Material Health Certificate ausgezeichnet worden. Die ALFA Klebstoffe AG aus Rafz setzt sich für Nachhaltigkeit und die Kreislaufwirtschaft ein. Das zeigt sich bei den Prozessen im Unternehmen, welches dafür auch […]

Carbonfuture bietet Beteiligung an Kohlenstoffsenken

Freiburg i.Br. – Das Freiburger Start-up carbonfuture bietet auf seiner Online-Plattform die Beteiligung an Kohlenstoffsenken an. Diese sollen das durch Pflanzen aus der Luft geholte CO2 für mindestens 100 Jahre im Boden binden. Beim Freiburger Start-up carbonfuture geht man davon aus, dass die Strategie der Vermeidung von CO2-Emissionen einer Ergänzung bedarf. Denn es sei schon zu viel […]

Hilcona lanciert veganen Fleischkäse

Schaan/Landquart GR – The Green Mountain, ein innerhalb von Hilcona tätiges Bündner Start-up, hat eine aufbackbare Fleischkäsealternative entwickelt. Hilcona vertreibt das rein pflanzliche Produkt in Coop-Supermärkten und über den Coop-Online-Shop. Im Hilcona-Kompetenzzentrum für fleischlose Kost, der Taste Factory in Landquart, hat das Start-up The Green Mountain eine weitere Alternative zu Fleisch entwickelt: Nach einem rein […]

Secondhand Day hilft CO2 sparen

Zug – Am Samstag hat der erste Secondhand Day der Schweiz stattgefunden. Dabei wurden nach Angaben der Veranstalter 1457,8 Tonnen CO2 gespart. Das entspricht dem Verbrauch von hundert Menschen in der Schweiz pro Jahr. Schweizerinnen und Schweizer verursachen pro Kopf und Jahr einen CO2-Ausstoss von durchschnittlich 14 Tonnen. Ein guter Teil davon könnte vermieden werden, […]

TopCC will Verschwendung von Lebensmitteln vermeiden

St.Gallen – Die Initiative Too Good To Go vermittelt am Folgetag nicht mehr verkäufliche Lebensmittel an Abnehmer. TopCC schliesst sich der Initiative an. Kunden können wahlweise ein gemischtes oder ein Fleischpaket zum Drittel des eigentlichen Preises erwerben. Bereits vor einem Jahr hätten sich die SPAR-Märkte der Initiative Too Good To Go angeschlossen, informiert TopCC in […]

Clevertrailer ist jetzt auch ein Werbeträger

Lyss BE – Clevertrailer bietet seinen Leichtbauanhänger nun auch mit einem LED-Bildschirm an. Dieser kann mobil, schnell und flexibel Informationen wiedergeben. Damit kann er für Werbezwecke ebenso gemietet werden wie für das Abspielen von Filmen. Die Clevertrailer GmbH hat die Anwendungsmöglichkeiten ihres Leichtbauanhängers nochmals erweitert. Wie das Unternehmen mit Sitz in Lyss mitteilt,  kann dieser […]

Chemiker arbeiten an Einstieg in Bioökonomie

Villigen AG/Zürich – Schweizer Forschende wollen sich wieder den klassischen Zeolithen zuwenden. Diese leistungsfähigen Katalysatoren können Biomasse zu Molekülen umwandeln, die die Industrie dringend benötigt. So könnte Erdöl ersetzt und eine nachhaltige Wirtschaft gefördert werden. Wissenschaftler des Paul Scherrer Instituts (PSI) und der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETH) wollen laut einer Medienmitteilung helfen, aus einer […]